Generalversammlung 2019

 

Am 03.02. um 15 h fand unsere Generalversammlung im Landkrug Mielkendorf statt. Auf der

Tagesordnung standen 17 Pkt., u.a.


Wahl des 1. Vorsitzenden / der 1. Vorsitzenden

Wahl der 2. Vorsitzenden / des 2. Vorsitzenden

Wahl Obfrau /Obmann für die Jugendarbeit

Wahl Obfrau/Obmann für die Öffentlichkeitsarbeit

Wahl der Kassenprüfer

 

Unser Obmann für Öffentlichkeitsarbeit stand uns nach 20 Jahren leider nicht mehr zur Verfügung.

Auch konnte dieses Amt sowie das Amt für Jugendarbeit nicht besetzt werden.

 

Unser 1. Vorsitzender Thomas Kwaterski und auch unsere 2. Vorsitzende Dr. Urte Grigoleit

wurden in ihren Ämtern bestätigt. Kassenprüfer wurden Steffi Schröder und Wolfgang

Rosendahl.

 

Unter Ehrungen und Auszeichnungen

wurde für den besten Teckel unserer Gruppe der Maria von Moltke-Preis mit 949 Punkten an

Jessica Röschmann und ihrer Hündin Phoebe von Twie Wenden FCI übergeben.

Auch den Ehrenbecher für den GS 2018 ging an das gleiche Team.

Den Kieler-Förde- Preis mit 238 Pkt für die beste VP unserer Gruppe erhielt

Janine Merten für ihre Hündin Aspe vom Saugatter.


Das Protokoll dieser Sitzung wird zugesandt.

 


Ein kleiner Dank der Gruppe an Dieter Mühlenbruch....
und an Rasmus Appel für die jahrelange Vorstandsarbeit.

 

 

Unser Kohlessen in Techelsdorf


 

Am 24-01-19 trafen sich 25 Teckelfreunde mit 5 Teckel zu unserer ersten Gruppenaktivität in der

"Gaststätte An Dörpsdiek". Bei fantastischem Essen, guter Laune und anregenden Gesprächen verging

die Zeit zu schnell.

 

Vielen Dank unseren Organisatoren

Urte Grigoleit u. Thomas Kwaterski